Dessous Highlight des Outfits

Das perfekte Outfit für ein Date oder einen schönen Abend mit seinen Partner, fängt bei der richtigen Auswahl Kleidung an. Deshalb fragt man sich als Frau als erstes was ziehe ich an ? Und wühlt in seinem Kleiderschrank rum. Die Abteilung Unterwäsche bleibt da natürlich nicht aus und da sollte man auch anfangen, den zu einem perfekten Outfit gehört auch die Unterwäsche dazu, wenn nicht so gar ein schickes nettes Dessous Teil. Hat man eins gefunden, dann perfekt  und kann sich passend dazu sein anderes schickes Kleidungsstück raussuchen. Es sollte natürlich dazu passen.

Wer also ein hochwertiges Dessous ausgesucht hat, sollte auch natürlich elegant bleiben, damit der wow Effekt nicht kaputt gemacht wird, mit zum Beispiel einen tollen elegantem Kleid oder Jumpsite. Falls es zu kalt ist und eine Strumpfhose noch benötigt wird, ist es natürlich auch wichtig, was man für eine wählt. Es bringt ja nichts, wenn das Dessous glanzvoll elegant ist und der Rest aussieht, wie aus einer Altkleidersammlung.

Daher sollte das Komplette Outfit von Dessous bis hin zum Schuh zusammen passen.

Was auch ganz wichtig ist, das Styling dazu ! Sich frisch machen, schminken und die Haare stylen, dann sein Dessous anziehen und es umhüllen mit der passenden Kleidung. Somit hat man sein perfektes Outfit und den wow Effekt für das Date oder für einen besonderen Anlass.

Es darf auch nicht vergessen werden, seine Schminkutensilien mitzunehmen, jeder möchte natürlich sich zwischen durch mal sein Make-up auffrischen oder sein Lippenstift und Rouge mal schnell nachziehen.

Dafür empfiehlt sich ein Schminkkoffer in dem das Make-up übersichtlich angeordnet werden kann und damit ist es schnell Griff Bereit. Es gibt verschiedene Ausführungen vom Schminkkoffer.

Dessous wann tragen ?

Es gibt sehr unterschiedliche Dessous von Alltag tauglich bis hin zu extra Vagant für den Abend.

Trägt man generell sehr gerne Dessous wird man mehr von schicken schlichten Dessous Bodys im Schrank haben, da die sich den Körper perfekt anschmieden und somit zu allen passen auch zu einer Jeanshose und Bluse und zwei drei elegante sind im Schrank für den Abend.

Also man kann immer Dessous tragen, es kommt halt drauf an wie gerne einer selber es trägt und Lust drauf hat oder was für ein Anlass bevor steht.

Das Tragegefühl spielt dabei eine große Rolle!

Es sollte auf jeden Fall zu einem passen und auch sollte sich drin wohlgefühlt werden, das eine Faustregel für Dessous.

Es ist auch drauf zu achten, das für den Alltag eher schlichte Dessous getragen werden sollten und für die Abende kann ein sehr auffälliges Dessous genommen werden um seinen Partner oder Date zu überraschen und zu verwöhnen.

Welche Arten von Dessous gibt es ?

Jede Frau hat seine eigene Vorliebe und empfindet auch das Tragegefühl anders, deshalb gibt es viel Varianten, die man tragen kann wie zum Beispiel:
Ein Bustier, das ist ein BH der den Bauch mit abdeckt und eine stützende Wirkung hat, andere Varianten davon sind Korsetts und Corsagen. Beide haben eine Stützfunktion und eine formende Wirkung. Es gibt auch Corsagen mit Strumpfbänder auch genannt Straps, daran werden Halter lose Strümpfe befestigt.
Unterbekleidung, dazu gibt es die Variationen

  • Pantys, sind hoch zur Taile
  • String ist Po frei und der Stoff beim Po Bereich ist sehr schmal
  • Tanga ist auch Po frei aber der Stoff im Po Bereich ist nicht ganz so schmal, dafür hat er weniger Stoff auf hüfthohe.
  • Stringtanga, ist eine Mischung aus beiden also Stein und Tanga

Um den Oberkörper und Unterleib komplett zu bedecken gibt es die Bodys mit und ohne Bügel
Dies bietet sich gut an wenn man enge Kleidung trägt, da sich ein Body an den Körper anschmiedet.
Eine besondere Variante davon ist der Catsuit, er bedeckt Arme und Beine mit.
Das Unterkleid auch Chemise genannt, das trägt man als eine Art Unterhemd oder Unterkleid, der Stoff besteht aus Satin oder Seide und hat meistens viele Spitzender ist es sehr verführerisch.
Es gibt unzählige Dessous die man kaufen kann, damit aber der Wohfühleffekt da ist und es zum gesamten Outfit passt sollte man sich Zeitnehmen um das perfekte Schmuckstück zu ergattern.

Das gesamt Ergebnis

Ist das Outfit zusammengestellt, fehlen nur noch die passenden Schuhe. Dafür eignen sich am besten Schuhe mit Absatz, man muss nicht immer Dessous mit High Heils in Verbindung bringen, sonder man kann es auch etwas schlicht halten in dem man schicke Pumps zum Beispiel nimmt mit kleinem Absatz, das ist für Frauen die sehr groß sind gut geeignet. Somit steht dem dem gesamt Ergebnis nichts mehr im Wege zu allen Anlässen

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.